Alpenüberquerung Spezial

Vor 5 85 v14 Mit dem Hund zu Fuß über die Alpen. Drei Länder, spannende Kulissen, beeindruckende Regionen - ein spannendes Wandererlebnis auf zwei Beinen und vier Pfoten. Es gibt mehrere Routen auf denen man die Alpen überqueren kann. Die gängigste und wohl bekannteste Strecke ist der E5 von Oberstdorf nach Meran. Eine beliebte aber auch gleichfalls sehr überfüllte Strecke. Mit Hunden nicht umsetzbar. Für uns war es ein Anliegen, Etappen zu finden, die es uns ermöglichen die wunderbaren Landschaften dieser vielseitigen Touren in Ruhe wahr zu nehmen und zu genießen. Diese Spezialtour wurde für den anspruchsvollen und sportlichen Wanderer konzipiert. Wie bei all unseren Routen haben wir uns von der Masse entfernt und bieten auch mit dieser neuen Streckenführung eine erlebnisreiche Alpenüberquerung mit Gepäcktransport an. Die Nächtigungen erfolgen in ausgesuchten Hotels/Gasthäusern, in denen noch Tradition und Gastlichkeit zu finden ist. Vom Kleinwalsertal durch die Lechtaler Alpen - den Arlberg - über den Futschölpass in der Silvretta - schlussendlich durch die spektakuläre Uina-Schlucht (Schweiz) - entlang der Sesvennagruppe nach Südtirol.

Datenschutz

Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Dienstleistungen zu optimieren und unseren Service zu verbessern. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Weitere Details finden Sie auf unserer Datenschutzseite. Außerdem können Sie dort Ihre Einstellungen jederzeit ändern.

Wenn Sie zustimmen, werden personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken verarbeitet.

  • Zur Zahlung per Kreditkarte (Hobex Zahlungsanbindung)