Alpenüberquerung mit Hund - Vorbereitungstour

Vor 1 81 v14 Immer mehr aktive Hundebesitzer wünschen sich, mit ihrem vierbeinigen Partner einmal eine Alpenüberquerung durchzuführen. Ein verständliches Anliegen für jeden wanderfreudigen Hundehalter. Viele fragen sich jedoch, ob ihre Kondition und die ihres Hundes für eine derartige Herausforderung ausreichend ist. Es gibt die Möglichkeit, dies zu testen. Bei unserer Vorbereitungstour zur Alpenüberquerung mit Hund, handelt es sich um eine Standorttour im Kleinwalsertal. Wir gehen mit dir 2 Tagesetappen, die dem Anspruch einer Alpenüberquerung im Aufstieg und im Abstieg entsprechen. Wir beraten dich währenddessen bezüglich Ausrüstung und Verhaltensweisen am Berg. Im Anschluss können wir gemeinsam beurteilen, ob es für dich und deinen Vierbeiner möglich ist, eine Alpenüberquerung problemlos zu bewältigen. Oder ob noch individueller Trainingsbedarf besteht.
ACHTUNG - die Vorbereitungstour kann nicht zeitgleich mit einer Alpenüberquerung gebucht werden. Dies wäre widersprüchlich.

Datenschutz

Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Dienstleistungen zu optimieren und unseren Service zu verbessern. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Weitere Details finden Sie auf unserer Datenschutzseite. Außerdem können Sie dort Ihre Einstellungen jederzeit ändern.

Wenn Sie zustimmen, werden personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken verarbeitet.

  • Zur Zahlung per Kreditkarte (Hobex Zahlungsanbindung)