Schneeschuhtage mit Hund für Einsteiger

Winterspaß für Zwei- und Vierbeiner

Entdecken Sie mit uns auf leichten Tages-Schneeschuhwanderungen die herrliche Kleinwalsertaler Bergwelt in ihrem Winterkleid. Schneeschuhwandern für Einsteiger in der märchenhaften Winterwelt  des  Tales – der Genuss und die Freude am Schneeschuhlaufen, sowie das Erkunden der wunderschönen Bergwelt stehen an diesem verlängerten Wochenende für uns an erster Stelle.

Tag 1: Eingehtour zum Kennenlernen von Mensch und Hund. Gewöhnen an die Schneeschuhe

250 HM250 HMca. 4 Stunden

Tag 2: Hörnlepass - Osterbergalpe

300 HM300 HMca. 4,5M Stunden

Tag 3: Heimreise

Termine

Schneeschuhtage mit Hund für Einsteiger

  1. 10. Januar bis 13. Januar 2019
    ausreichend freie Plätze
  2. 07. Februar bis 10. Februar 2019
    ausreichend freie Plätze
  3. 14. Februar bis 17. Februar 2019
    ausreichend freie Plätze
  4. 14. März bis 17. März 2019
    nur noch wenige freie Plätze

Preise & Leistungen

Schneeschuhtage mit Hund für Einsteiger

  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbüffet
  • Sauna, W-LAN
  • Parkplatz am Haus
  • Hundegebühr
  • 2 geführte Schneeschuhwanderungen durch diplomierten Winterwanderführer/Hundeführer
  • Ausrüstung: Schneeschuhe und Stöcke
  • LVS - Gerät
ab 290,00
Pro Person in DZ
ab 30,00
1 Hund
Dauer
4 Tage

Preisinfos:
Einzelzimmerzuschlag: 30,00 Euro einmalig
Kosten für die Mitnahme eines 2.Hundes 30,00 Euro
Die Preise sind Ab-Preise und beziehen sich auf Standardzimmer.
Die Preise sind exklusive ortsüblicher Gästetaxe.

Wichtiges:
Je nach Saisonzeit, kann es vorkommen, dass die Gruppe auf 2 Unterkünfte verteilt wird. Diese liegen meist nah zusammen.
Detailinfos über Start und Treffpunkt bei Buchung.
Eventuell notwendige Transfers werden mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mittels Fahrgemeinschaften im eigenen PKW durchgeführt.
Mindestteilnehmerzahl 4 Personen, maximal 10 Personen.
Verlängerungstage möglich!
Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Haftungsgründen keine Listenhunde oder Mischlinge daraus mitnehmen können.
Ebenfalls ist eine Teilnahme für Hunde mit einem Gewicht über 40kg nicht möglich und aus unserer Sicht nicht zu verantworten!
Je nach Buchungslage unserer Stammunterkunft weichen wir
auf ein Alternativquartier aus, hierzu erhältst du ein gesondertes Angebot!
Die Tourenplanung ist abhängig von der Witterung/Schneelage, sowie Gruppenstärke bzw. Leistungsfähigkeit der Gruppe! Wir behalten uns das Recht vor, tägliche Tourenänderungen vorzunehmen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung!