Den Ortler im Blick

Dreiländertouren mit Blick auf die Ortlergruppe, die Ötztaler Alpen und ins malerische Engadin

Das breite, vom stetigen Wind gezeichnete Tal rund um den Reschen und den Haidersee trägt die Bezeichnung Vinschgauer Oberland. Eine wunderschöne Wanderregion für dich und deinen Hund. Das Tal ist nicht nur gekennzeichnet von sanften Hügeln, karger Berglandschaft und alten Höfen. Fast mystisch mutet die untypische Landschaft an. In diesem "Dreiländereck" stoßen drei Länder aufeinander - Österreich - Italien und die Schweiz. Hier entspringt der größte Wasserlauf des Landes, hier wandert man oft einsam auf den Spuren der Römer zwischen hochalpiner Berglandschaft und außergewöhnlicher Vegetation.

Ein guter Grund, diese Landschaft beim wandern mit dem Hund zu erkunden. Ein weiteres Highlight der Tour ist der Blick auf den Ortler - Südtirols Höchster mit 3905 m. Mal hast du das Ortlermassiv im Rücken, mal frontal oder du siehst den beeindruckenden Riesen mit einem Blick zur Seite.

Der traumhafte Rundblick zu den Ötztaler Alpen und der Ortlergruppe läst jedes Wanderherz höher schlagen. Märchenhafte Tiefblicke ins Engadin und über den Reschensee runden unsere Gipfelaufenthalte ab.

Du entdeckst auf unseren Hundewandertouren in Südtirol wild zerklüftete Gletscherzungen vom Bärenbartferner. In ihrer Nähe ragen die höchsten und mächtigsten Gipfel der Südlichen Ötztaler Alpen auf. Dieser Anblick der massiven Kolosse wird dir noch lange in Erinnerung bleiben.

Tag 1: Eingehtour zur Brugger Alm

Uferweg Haider See - Faulsee - St. Martin – Brugger Alm (1927m) – Plagött – St. Valentin

500 HM500 HMca. 4 Stunden

Tag 2: Piz Lad

Transfer zur Reschener Alm (2020m) – Piz Lad (2808m) – Reschener Alm – Transfer nach St. Valentin

800 HM800 HMca. 4 Stunden

Tag 3: Weißkugelhütte

Transfer nach Melag (1912m) – Melager Höhenweg (2542m) – Gletscherlehrpfad – Melager Alm - Weißkugel Hütte (2542m) – Melag – Transfer nach St. Valentin

650 HM650 HMca. 5 Stunden

Tag 4: Oberetteshütte

Transfer ins Matschertal nach Glieshof (1824m) - Matscher Alm (2045m) - Oberetteshütte (2677m) - Glieshof 

850 HM850 HMca. 6 Stunden

Tag 5:  Planeieralm

Transfer nach Planeil (1579m) - Planeiler Höhenweg - Planeiler Alm (2203m) – Planeil 

650 HM650 HMca. 5,5 Stunden

Termine

Den Ortler im Blick

  1. 20. Juli bis 26. Juli 2019
    ausreichend freie Plätze

Preise & Leistungen

Den Ortler im Blick

  • 6 Übernachtungen im 3***S Hotel
  • 6 mal Halbpension aus der Gourmetküche
  • 5 geführte Bergwandertouren durch diplomierten Bergwanderführer
  • diverse Bergbahnfahrten
  • Diverse Bustransfers mit eigenem Charterbus
  • W-Lan kostenfrei
  • Parkplätze am Haus
  • Panoramahallenbad, Sauna, Aussenwhirlpool
  • Seelage
ab 880,00
Pro Person in DZ
ab 60,00
1 Hund
Dauer
6 Tage

Preisinfos:
Kosten für die Mitnahme eines 2. Hundes 60,00 €
Einzelzimmerzuschlag: 30,00 Euro.
Doppelzimmer zur Einzelnutzung buchbar Zuschlag einmalig 120,00 €
Die Preise sind Ab-Preise und beziehen sich auf Standardzimmer.
Vor Ort zu zahlen: Getränke, individuelle Tagesverpflegung

Wichtiges:
Teilnehmer: mind. 6 Personen maximal 12 Personen (2 Guides!)
Je nach Saisonzeit, kann es vorkommen, dass die Gruppe auf 2 Unterkünfte verteilt wird. Diese liegen meist nah zusammen.
Detailinfos über Start und Treffpunkt 5-6 Wochen vor Tourenstart
Eigenanreise nach St. Valentin
Bei den Touren wird nicht geklettert, es handelt sich um reine Wandertouren!
Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Haftungsgründen keine Listenhunde oder Mischlinge daraus mitnehmen können.
Ebenfalls ist eine Teilnahme für Hunde mit einem Gewicht über 40kg nicht möglich und aus unserer Sicht nicht zu verantworten!
Die Tourenplanung ist abhängig von der Witterung, sowie Gruppenstärke bzw. Leistungsfähigkeit der Gruppe! Wir behalten uns das Recht vor, tägliche Tourenänderungen vorzunehmen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung!